Yamaha Digital Mischpult 01V96i neu

Artikelnummer: C01V96i

Kategorie: Startseite


1.399,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung innerhalb von DE , Versand (Sofort Lieferbar)

UVP des Herstellers: 2.203,00 €
(Sie sparen 36.5%, also 804,00 €)
sofort verfügbar
Das Produkt befindet sich auf Lager und ist sofort lieferbar/abholbereit.

Lieferzeit: 1 Werktage

Stk


Yamaha Digital Mischpult 01V96i neu

3 Jahre Garantie & 30 Tage Rückgaberecht

Beschreibung:

Das 01V96i basiert grundsätzlich auf dem bewährten Konzept seiner Vorgänger, bietet aber zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen wie einen USB-2.0-Anschluss, Mehrspurrecording-Funktionen und eine verbesserte Klangqualität.

Um der wachsenden Nachfrage bezüglich Liveaufnahmen gerecht zu werden, verfügt das 01V96i über einen USB-2.0-Anschluss, sodass Sie Ihr Studio stets "on the road" mit dabei haben können. Dank eines Live-Audiostreamings mit 16 Ein- und Ausgängen bei 96 kHz und einer nahtlosen DAW-Integration über einen einzigen Anschluss war es noch nie so einfach wie hier, Live-Aufnahmen mit professionellem Anspruch einzufangen, zu editieren und auszuproduzieren. Über dieselbe USB-Verbindung erfolgt darüber hinaus ein bidirektionaler Austausch von Midi-Information, sodass die präzisen physischen Bedienelemente der Konsole mit dem geballten Leistungsvermögen der DAW-Software Cubase AI, die sich im Lieferumfang des 01V96i befindet, perfekt in Einklang gebracht werden können.

Bei Yamaha vertreten wir die Auffassung, dass die Handschrift Ihres Sounds allein Ihre Sache sein soll. Getreu dieser Philosophie wurde der Sound des 01V96i - genau wie bei allen unseren großen High-End-Digitalkonsolen auch - auf maximale Klarheit getrimmt. Sie erhalten als Startpunkt sozusagen die reinste Form der Audio-Wiedergabe. Mit dieser unverfälschten Basis liegt es allein bei Ihnen, wie Sie ihren Sound färben, formen oder mit ausdrucksstarken Elementen versehen.

Die Leinwand ist zu Beginn also noch strahlend weiß - Zeit für etwas Farbe. Zum Beispiel mithilfe von Yamahas populären VCM-Effekten! Diese modellieren hochrealistisch die analogen Schaltkreise echter Vintage-Klassiker bis hin zum allerletzten Widerstand oder Kondensator nach und machen satten und warmen Analogsound auch auf der digitalen Ebene zugänglich. Egal, ob Sie eine Bassline mit einem 70er-Jahre-Kompressor ordentlich drücken lassen wollen oder etwa Vocals mit einer Yamaha-SPX-"Classic"-Hallfahne verfeinern möchten, stets können Sie sich auf Yamahas flexible Digitaltechnik verlassen und bei Bedarf einen Sound produzieren, der alle klanglichen Vorzüge von hochwertiger Vintagetechnik absolut authentisch in sich vereint.

24-Bit/96kHz-Auflösung mit verbesserten Preamps in Studioqualität
Anders als bei anderen Digitalkonsolen, bei denen der 96-kHz-Modus oftmals mit einer reduzierten Anzahl von Kanälen einhergeht, gibt es mit dem 01V96i bei keiner der möglichen Samplerates irgendwelche Limitierungen. Die hohe Auflösung von 96 kHz und interner 32-Bit-Verarbeitung (58-Bit-Akkumulator) ist hier sogar Standard. Beim 01V96i ist das übrigens tatsächlich nicht ganz unwichtig, weil die neuen, absolut studiotauglichen Preamps über eine fantastische Auflösung verfügen, bei der auch das sehr hohe, für einen offenen, transparenten Klang so wichtige "Air"-Band nicht zu kurz kommt. Dank der internen Wandler mit 24 Bit und 96 kHz können Sie sicher sein, dass nichts von der Brillanz und Wärme des Preamp-Ausgangssignals bei der anschließenden Digitalwandlung verloren geht.

24 Bit und 96 kHz machen nur dann Sinn, wenn man für die Effektbearbeitung nicht auf eine niedrigere Samplingfrequenz herunterkonvertieren muss. Und genau ist der Fall, wenn sich irgendwo im Signalpfad Hardware- oder Software-Prozessoren befinden, die nicht 24/96-fähig sind. Darum hat das 01V96i eine ganze Reihe kompatibler 96-kHz-Stereoeffekte mit an Bord und verfügt darüber hinaus über zwei voneinander unabhängige, flexible Kanal-Dynamikwerkzuge, einen Kompressor und einen Gate/Ducking-Prozessor. Hinzu kommen ein besonders vielseitiger parametrischer Kanal-Equalizer mit vier Bändern, bei dem der Anwender zwischen zwei unterschiedliche Algorithmen (Typ I und Typ II) auswählen kann, sowie ein Kanal-Delay. Für alle Kanal-Prozessoren abgesehen vom Kanal-Delay gibt es zahlreiche, in mehrere Bibliotheken aufgeteilte Presets, die entweder direkt benutzt oder für die eigenen Erfordernisse angepasst werden können. Alle Kanalfunktionen der Eingänge außer Gating stehen auch in den Ausgangs-Bussen zur Verfügung.

40 Mix Kanäle: 32 Mono + 4 Stereo
16 analoge Eingänge: 12x XLR/Klinke Mic/Line mit Insert und 4x Klinke Line
Stereo Out XLR symmetrisch
Monitor Out 2x Klinke symmetrisch
4x Klinke Omni Out symmetrisch
ADAT I/O
S/PDIF I/O coax
24bit/96kHz AD/DA Wandler
USB 2.0 Anschluss für 16x In/Out bis zu 96 kHz
8x Mix Bus
8x Aux Bus
VCM DSP Effekte
REV-X Reverb
Bis zu 4 Effekte gleichzeitig (bei 24bit/44.1/48kHz)
4-Band EQ + Kompressor und Gate je Mono-Kanal
100 mm Motor Fader
Word Clock
MIDI In/Out/Thru
DAW support
Studio Manager V2 support
Expansion Slot
Inkl. Cubase AI6
Maße (BxHxT): 436 x 150 x 548 mm
Gewicht: 14 kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.